News /

SERIOR-Ringvorlesung

Am Mittwoch, 18. April 2018, organisierte der Fachbereich Nachhaltigkeitsforschung eine SERIOR-Ringvorlesung zum Thema 'Digitalisierung – Chance oder Risiko für eine nachhaltige Mobilität?'

Die Teilnehmenden diskutierten, wie Digitalisierung  unser Mobilitätsverhalten verändern wird und unter welchen Bedingungen allfällige Potentiale einer Digitalisierung für eine nachhaltgie Mobilität ausgeschöpft werden können. Ebenso kam zur Sprache, welche Risiken die Digitalisierung für eine nachhaltige Mobilität birgt. In Zentrum der kontroversen Diskussion zwischen Wissenschaftlern und Praxisexperten stand insbesondere die Elektromobilität.
Es referierten PD Dr. Patrick Jochem vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Roberto Bianchetti von EBP Schweiz AG.